Großraum-Fuchsjagd am 18.3.2017

Geschrieben von df3mc. Veröffentlicht in Berichte

Leider hat das schöne Wetter nicht angehalten. Am Samstag war es stürmisch und kalt, mit viel Regen. So wurde Einiges verlangt vom Team am Fuchs.

Peter, DH4MPW und Helmut, DL4MFW hatten sich in der Nähe von Wessobrunn versteckt.

Trotz der widrigen Umstände erreichten 5 Teams das Ziel und konnten den Sender aufsuchen. Daneben gab es eine ganze Reihe guter und sehr guter Peilungen auf 2m und 70cm.

Anschließend traf man sich noch im gemütlichen Gasthof zur Post in Wessobrunn. Das war ein gelungener Start in Fuchsjagd-Jahr 2017!

 

Pinwand Einträge

logo_news.png