Großraum-Fuchsjagd am 23.10.2010

Geschrieben von df3mc. Veröffentlicht in Berichte

Die Großraum-Fuchsjagd am 23.10.2010 führte die Teilnehmer wieder einmal in südliche Richtung. Der Fuchs wurde von Peter, DL1PN etwas südlich von Murnau aufgebaut. Insgesamt bekam er von 9 Mobilisten Besuch.  Hinterher traf man sich noch in unserer Lieblings-Pizzeria.

Alles in allem kamen 37 Einträge ins Log, darunter eine Meldung, die über EMail einging.

Sieger wurde diesmal der Alois, DL2RF aus Ampertshausen, der aus 100 km einen Volltreffer landet, mit einer Abweichung von nur 0,1 Grad. Er hat sowohl auf 2m als auch auf 70cm gepeilt.  Nur knapp dahinter lagen Alfred, DJØGM und Kurt, DF6MG, beide weniger als 2 Grad daneben.

Die erreichbare Genauigkeit, die bei 7 Peilern deutlich unter 10 Grad Abweichung lag, ist ganz erstaunlich. Erfreulich auch, dass diesmal eine ganze Reihe von Peilungen auch auf 70cm gemeldet wurden.

(Alle Ergebnisse gibts wie immer im Downloadbereich )

 Allen Teilnehmern wieder ein herzliches Dankeschön fürs Mitmachen, ganz besonders dem Peter für seine Bemühungen als Fuchs.

 

Pinwand Einträge

logo_news.png