November Fuchsjagd am 26. Nov. 2011

Geschrieben von df3mc. Veröffentlicht in Berichte

 

Die letzte Großraum-Fuchsjagd im Jahr 2011 wurde am ersten Adventsamstag vom OV CØ3 ausgerichtet.

Das Fuchsteam mit Christian, DL1MCG, Thomas, DG3MGG und Peter, DL1PN hatte sich in

Seehausen am Staffelsee versteckt und den Sender aufgebaut.



Außerdem wurde der neue Kurzwellen – Koffer von DKØWWR ausprobiert.

 

Das Signal des Fuchses war gut aufzunehmen. 25 Stationen meldeten sich mit Peilmeldungen und

Empfangsberichten für 2m bei der Leitstation, die dieses Mal von Albert, DC2MAS übernommen wurde.

12 Stationen gaben auch Berichte für 70cm ab.


Das beste Peilergebnis kam vom Alois, DL2RF aus Ampertshausen, der nur 0,4 Grad daneben lag.

7 Peilteams mit insgesamt 13 Teilnehmern fanden den Weg zum Fuchs.

 

Abschließend traf man sich mit einigen Besuchern vom Ortsverband noch im nahegelegenen Gasthof Stern.

 

Damit geht ein sehr erfolgreiches Großraum - Fuchsjagd Jahr zu Ende. Der Dank gilt allen, die die

verschiedenen Aufgaben bei der Fuchsjagd übernommen haben und natürlich auch allen Teilnehmern.

Pinwand Einträge

logo_news.png